Hotline: +49 (0)30 979 978 92

Auchentoshan Switch / Hamburg

Dreifach destilliert, besonders mild und trotzdem komplex im Geschmack!

Für Auchentoshan haben wir den „Auchentoshan Switch“ in Hamburg fotografiert. Hier duellieren sich die besten Bartender Hamburgs und Deutschlands und kreieren leckere, kreative und außergewöhnliche Drinks.

Fotodokumentation beim Auchentoshan Switch in Hamburg.

Unser Aufgabenfeld als Eventfotograf war die Dokumentation des Events und die Erstellung von Freisteller-Fotos sowie atmosphärische Aufnahmen der Drinks und Impressionen des Events.

Auchentoshan Switch - Eventfotograf Hamburg - Offenblen.de - Agentur für Eventfotografie

Auchentoshan Switch - Eventfotograf Hamburg - Offenblen.de - Agentur für Eventfotografie

 

Pressemitteilung zur Auchentoshan Switch Veranstaltung:

Oberhaching, 11. September 2013 – Es war der einzige Single Malt Scotch Cocktail-Wettbewerb Deutschlands in diesem Jahr. Im Juni hatte Auchentoshan Mixologen und Bartender zu einem internationalen Contest aufgerufen: dem Auchentoshan Switch. Drei Teilnehmer überzeugten die Jury durch ihre einzigartigen Cocktail-Kreationen mit dem Single Malt Auchentoshan Three Wood und dürfen sich am 1. Oktober im europäischen Finale in London mit den Besten aus Schweden und Großbritannien messen, bevor es für den Sieger nach New York geht.

 

Auchentoshan hat im Rahmen des Wettbewerbs Bartender in Deutschland, Schweden, Großbritannien, USA und Kanada aufgerufen, den besten Cocktail auf Basis des Auchentoshan Single Malt Scotch Whisky Three Wood zu kreieren.

Aus einer Vielzahl von Rezepteinreichungen hat eine hochkarätige Jury, bestehend aus Helmut Adam, Herausgeber des Magazins Mixology, David Deck von der legendären Pusser’s Cocktailbar in München und Gordon Dundas, Auchentoshan Brand Ambassador Europa und Asien, am gestrigen Dienstag in der Hamburger Cocktailbar Good Old Days aus neun Finalisten die besten Drei gekürt. Die Experten wählten den Sieger anhand der Kriterien Kreativität, Geschmack, Balance sowie intelligentem Einsatz des Premiumwhiskys Auchentoshan Three Wood. In einem spannenden Wettbewerb musste jeder der Teilnehmer neben der Eigenkreation einen Old Fashioned mixen, um sein Talent unter Beweis zu stellen. „Es ist immer wieder überraschend, wie unterschiedlich die Herangehensweise und die Ergebnisse sind“, zeigt sich Gordon Dundas überrascht. „Alle Cocktails basieren auf dem Auchentoshan Three Wood, einem sehr ausdrucksstarken Premium Single Malt – gleichzeitig ist jeder Cocktail für sich einzigartig. Dass unser Whisky so viel Potenzial bietet, macht uns stolz.“

Am Ende überzeugten Carsten Möller aus der Catwalk Bar (Marriott Hotel, Berlin) mit seiner Auchentoshan Lemonade, Adrian Schulz aus der Ciba Mato Bar (Stuttgart) mit einer Kreation namens Prohibition, und der The Tree Wood Julep von Marina Forciniti aus der Bristol Bar (Frankfurt am Main) die Experten. „Bei so einem Wettbewerb gegen die besten Bartender und Mixologen anzutreten, das ist selbst für einen Profi ein echtes Highlight“, sind sich Adrian und Carsten einig.

 

Und Marina ergänzt: „Nicht nur der Wettbewerb ist ein Highlight. Besonders die Erfahrung, die man mitnimmt und das Arbeiten mit einem solch spannenden Premiumprodukt sind eine wunderbare Herausforderung.“

Die drei Bestplatzierten reisen am 1. Oktober zum europäischen Finale nach London, wo sie gegen die Gewinner aus Schweden und Großbritannien antreten. Wer dort die Jury überzeugen kann, den erwartet ein unbezahlbarer Preis: Der Sieger switcht im Frühjahr 2014 für zwei Wochen nach New York und wird dort im legendären „Dead Rabbit“ mit Weltklasse-Mixologen zusammenarbeiten.

Alle neun Finalisten des deutschen Entscheids werden im Auchentoshan Switch Special Booklet mit ihrer Auchentoshan-Kreation sowie der Bar, in der ihre Cocktails genossen werden können, porträtiert. Außerdem erhalten sie die Chance, ihren Drink bei der europäischen Bar- und Getränkemesse Bar Convent Berlin (BCB) vom 8.-9. Oktober 2013 am Campari Deutschland-Stand dem internationalen Publikum zu präsentieren.

 

Der Auchentoshan Three Wood

Auchentoshan ist dreifach destilliert und deshalb ein besonders milder und dennoch komplexer Premium Single Malt. Auchentoshan Three Wood ist in drei verschienenen Fässern gereift: in amerikanischen Bourbon-Fässern, spanischen Oloroso-Sherry-Fässern und schließlich in ebenfalls spanischen Pedro-Ximenes-Sherry-Fässern. Das Ergebnis ist ein goldbronzener Lowland Malt mit ausgeprägter Aromenvielfalt und leichten Sherry-Tönen: in der Nase dominiert schwarze Johannisbeere, in Anklängen entfalten sich Karamell, Orange, Pflaume und Rosine. Am Gaumen ist Auchentoshan Three Wood fruchtig mit einem Hauch gerösteter Haselnuss sowie Zimt, im Finish sanft, lang, frisch und fruchtig. Auchentoshan Three Wood überzeugt Kenner pur ebenso wie mit ein wenig Wasser. Als besonders ausdrucksstarker Whisky eignet sich Auchentoshan Three Wood hervorragend für Cocktails.

Über Auchentoshan

Auchentoshan ist ein Single Malt Whisky aus den Lowlands nahe Glasgow in Schottland. Gegründet 1823, ist die Destillerie heute die einzige in Schottland, die ihren Single Malt dreifach destilliert. Der Name „Auchentoshan“ bedeutet übersetzt: „an einer Ecke des Feldes“. Zum Portfolio der Marke gehören Auchentoshan Classic, 12 Year Old, 18 Year Old, 21 Year Old und Auchentoshan Three Wood. Sie erhielten zahlreiche Auszeichnungen und sind bekannt für ihren weichen fruchtigen Geschmack. Weitere Informationen unter: www.auchentoshan.com

 

Eventfotograf Hamburg

Sommerfest bei REAL Solution

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

Berlin Cuisine auf der ECHO-Jazz Awards Verleihung 2017

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

Mit Tullamore D.E.W. zum amüsantesten Poetry Slam Deutschlands

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

GERRY WEBER setzt sich für Nachhaltigkeit und Trinkwasserprojekte ein

mehr lesen
Eventfotograf Eventfotograf

Tullamore D.E.W. präsentiert Poetry Slam

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

Vault Edit1°n Atlantic Sea Salt „Unlock hidden depths“

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

VEUVE CLIQUOT präsentiert den „RICH“ im Hamburger SIDE Hotel

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

Optivo E-Mail-Marketing Breakfast in Hamburg

mehr lesen
Eventfotograf Berlin

Negroni Week 2016 – Die Negroni Nights für den guten Zweck!

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

Thomas Henry Ice Carving Workshop in Hamburg mit Alessandro Romano

mehr lesen
Eventfotograf Eventfotograf

Casio / Hamburg

mehr lesen
Eventfotograf Hamburg

Matteo Capreoli zu Gast in Hamburg | TIMEZONE Real People Session

mehr lesen